Hurricans Logo

Nürnberg Hurricans Eishockey e. V.

TickerReview vom 03.02.2018 - HURRICANS vs Kulmbach Lions

Ende

Das Spiel ist aus. Es war trotz Verletzter ein faires Spiel.

Wieder Verletzte

Max Ritter ist mit einem Kulmbacher zusammen gestoßen; Beide haben eine Platzwunde.

Nun wissen wirs

Bei dem Verletzten handelt es sich um Andreas Beyerlein. Er hatte sich bei dem Bandencheck das Knie verdreht. Ihm geht es gut und er ist jetzt in der Kabine und wird mit Eis versorgt.

Verletzter auf dem Eis

Nach einem Bandecheck

Doppelte Unterzahl

für die Kulmbacher nach Hakens

Update

noch 4 Minuten zu spielen

Angriff

durch Max Ritter

Strafe für die Gegner

wegen Bandenchecks

Pfosten!

Und wieder ein abgefälschter Schuß; Der ging zum Glück nur an den Pfosten.

Tor

Minute: 48 - #20 der Kulmbacher

Guter Save

Wieder ein krasser Schuss der Kulmbacher aber unser Goalie hält.

Strafe

gegen unsere Jungs (2+10) wegen Beinstellens und Meckerns. Das Powerplay läuft aber ganz gut.

Kommentar von mir

Es ist fürchterlich, wenn man hier in Nürnberg sitzt und bekommt das Spiel nicht mit sondern ist auf WhatsApp-Nachrichten angewiesen.... Nicht schön :-)

Abseits

Erneut absichtliches Abseits vor unserem Tor.

Bully vor unserem Tor

Wieder ein Schuss der Kulmbacher auf unser Tor. Wurde aber nichts ;-) Sobald das Spiel in unsere Hälfte kommt beschützen die Jungs unseren Goalie.

Nicht schön

Die Kulmbacher Fans werfen unserem Goalie üble Worte zu.

Das 3. Drittel hat begonnen

Unsere Jungs stehen bereit.

Info

Die Nürnberg Hurricans sind heute nur mit insgesamt 9 Spielern in Kulmbach angetreten. Hier wird sich echt der Ar... aufgerissen!

Torchancen

Sascha Lipinski und Max Ritter haben zwei gezielte Schüsse abgegeben, konnten diese aber nicht verwandeln. Das Spiel ist ausgeglichen und unsere Jungs kämpfen unerbittlich.

Info

Aufgrund der Eisverhältnisse in Kulmbach werden in jedem Drittel nach 10 Minuten die Seiten getauscht.

Tor

Minute: 35 - Wieder gelang es den Kulmbachern durch einen abgefälschten Schuß ein Tor zu landen.

WOW

Sowas hatte man bis jetzt noch nicht gesehen; Egal in welcher Position, unsere Jungs holen alles aus sich raus!! Geile Sache! - Weiter so!

Es wird hart gekämpft!!!

Minute: 31 - Max Partl holt jeden Puck von hinten raus, infolge dessen gibt es immer wieder Icing für die Nürnberger aber sie kämpfen und schlagen sich gut.

Wir bitten um Entschuldigung...

...dass der Live-Ticker ab dem 2. Drittel nicht mehr so ausführlich geführt werden kann. Marco Peter muss die Rolle des Head-Coach wieder übernehmen und somit wird der Live-Ticker nicht mehr vorort geschrieben sondern wird von WhatsApp-Nachrichten in den Live-Ticker übertragen. Wir hoffen auf euer Verständnis.

Tor

Nach vierfachem Abfälschen haben die Kulbacher den Weg ins Nürnberger Tor gefunden.

Bully vor dem Nürnberger Tor

Ein Angriff von den Kulmbachern konnte abgewehrt werden.

2. Drittel

Das zweite Drittel hat soeben begonnen.

Klasse Vorarbeit

Max Ritter zog über den Flügel stark nach innen und legte kurz vor dem Tor quer. Dort stand Dominik Schüßler und hielt die Kelle rein. Seither steht es 1:0 für die Nürnberg Hurricans.

Eisstadion Kulmbach

Es verfolgen circa 50 Zuschauer die heutige Partie im Kulmbacher Eisstadion.

Ambitionierter Auftritt

Die Hurricans legen heute eine konzentrierte Leistung ans Tageslicht und erspielten sich im 1. Drittel die ein oder andere gute Chance.

DRITTELPAUSE

Erste Drittelpause. Das Eis wird gemacht und die Hurricans führen mit 1:0. Liveticker ist heute leider nicht so ausreichend aber als Trainer ein bischen schwer!

1. Drittel

Noch 2 Minuten sind im zweiten Spielabschnitt zu spielen.

Strafzeit

Felix Ritter 2 Min. wegen Bandenchecks

Toooooor

Schüssler mit dem 1:0 für die Hurricans auf Auflage von unserem Max Ritter

Ausgeglichen

Nach 3 Min. ist das spiel ausgeglichen und noch kein Torschuss ist gefallen

Start

Die Captains stehen bei den Refs und die Teams bereit! Gleich geht es Los hier Live aus Kulmbach !

Hinspiel

Im Hinspiel verlor man gegen die Lions mit 1:4. Einziger Torschütze war Marco Peter zum zwischenzeitlichen 1:3-Anschlusstreffer.

Tabelle

Die Kulmbach Lions stehen bisher noch unbesiegt auf Tabellenplatz 1 (7 Spiele/7 Siege). Die Hurricans sind bedingt durch die Niederlage am vergangenen Wochenende gegen Neumarkt auf den 4. Tabellenplatz abgerutscht (8 Spiele/3 Siege).

Statistik 2018

Während die Nürnberg Hurricans 2018 noch sieglos sind, gewannen die Lions ihr bisher einziges Spiel gegen die Bears klar und deutlich mit 5:0!

Da ist der Wurm drin

Die Hurricans verloren ihre letzten drei Saisonspiele. (2:4, 1:8, 1:2)

Herzlich willkommen

Zum Duell der DNHL 3 empfangen heute Abend um 20 Uhr die Kulmbach Lions die Mannschaft der Nürnberg Hurricans. Alle Infos zur Partie gibt es hier im Liveticker. Viel Vergnügen!

Herzlich willkommen

Herzlich willkommen zum heutigen Liveticker.